Auszeichnungen

Unsere Auszeichnungen – Maßstäbe im Wettbewerb setzen


Leistung sollte sich lohnen, daher sind wir besonders stolz auf unsere Auszeichnungen. Allerdings achten wir darauf, dass nicht einfach die Rendite um jeden Preis maximiert wird, sondern ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis belohnt und ausgezeichnet wird. Manche mögen schneller segeln als wir, solange keine Wellen erkennbar sind. Doch die wahre Qualität einer Vermögensverwaltung erkennt man schließlich erst im Krisenfall, wenn sich Turbulenzen auf rauer Kapitalmarktsee ereignen und das Vermögen geschützt werden muss.

Gut und beruhigend als Mandant zu wissen, dass zu jederzeit ein wachsamer und umsichtiger Kapitän das Vermögen auf Kurs hält.

Ein Auszug unser bisherigen Auszeichnungen


1.-Platz-Performance-Projekt-II

Fuchsbriefe 2012

Per Jahresende 2012 belegte die GVS Financial Solutions (ehem. MERITO Asset Management) den 1. Platz unter 37 deutschsprachigen Banken, Sparkassen und Vermögensverwaltern im Performance Projekt II des Fuchsbriefe-Verlags.

Investory-Cup-2014

Investory 2014

Ein klares Makrobild prägte die Anlageentscheidung, um möglichst Investmentideen  zu identifizieren, die auf Sicht von 12 bis 24 Monaten eine positive Rendite erzielen. Entgegen der gängigen Marktmeinung zahlten sich in 2014 insbesondere unsere Investments in Asien, bei Emerging-Markets-Anleihen, bei Gold und Value-Aktien  aus. Unter dem Strich waren wir mit unserem Value-Ansatz und dem Ergebnis 2014 sehr zufrieden.

Besser-als-die-Benchmark

Fuchsbriefe 2017

Zur Halbzeit des Performance-Projekts III zählt die GVS Financial Solutions dank ihres guten Risikomanagements zu den wenigen Instituten (Teilnehmer sind Vermögensverwalter und Banken), die ein besseres Chance-Risiko-Verhältnis bei der Kapitalanlage produzieren als ein reines, passives  ETF-Depot.  Die Erfolgsfaktoren waren neben dem funktionierendem Sicherheitsnetz ist der konsequente Fokus auf stabile Burggrabenunternehmen, d.h. die eine starke Marktmacht, Kompetenzvorsprung oder Preisführerschaft auszeichnen und daher gleichmäßigere Erträge abwerfen.