Institutionelle Anleger

Institutionelle Anleger – Vermögen auf Kurs halten


Ihr Vermögen - unsere Expertise

Als unabhängiger Partner bieten wir unseren Mandanten bereits seit 2011 eine kompetente Vermögensbetreuung, die auf der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter basiert. Unsere Hauptaufgabe ist es, Wertsicherung und Wertzuwachs Ihres Vermögens sicherzustellen. Der nachhaltige Erfolg und die hohe Kundenzufriedenheit haben uns zu einem etablierten Vermögensverwalter im Rhein-Main-Gebiet gemacht. Unsere Mitarbeiter verfolgen ausschließlich  das Ziel einer nachhaltigen, wertorientierten Vermögensverwaltung im Sinne unserer Mandanten. Deshalb bieten wir Ihnen individuelle, auf Ihre Situation und Wünsche maßgeschneiderte Lösungen an.

Vermögen auf Kurs halten

In unserer Vermögensverwaltung verfolgen wir das Ziel das Vermögen langfristig  zu mehren, indem wir das Portfolio dabei optimal allokieren. Oberstes Gebot ist der weitestgehende Schutz vor Vermögens-, Inflations- und Kursrisiken.

Der institutionelle Anlegerkreis bei uns umfasst Unternehmen, diverse Verbände, kirchliche Trägerschaften oder auch Pensionskassen. Die Gründe, warum das Vermögensmanagement in erfahrene Hände zu legen, sind zahlreich. Entweder mangelnde interne Kapazitäten, fehlende Skaleneffekte und damit hoher monetärer Aufwand oder andere Kernkompetenzen sind nur einige Aspekte, warum eine Mandatierung eines unabhängigen Vermögensverwalters Sinn macht.  Natürlich übernehmen wir auch Teilportfolien, um unsere Expertise gewinnbringend einzusetzen, wenn unser institutioneller Mandant dies wünscht.

Um das Vermögens auf Kurs zu bringen und auch zu halten, legen wir zu Beginn der Vermögensverwaltung die Strategie schriftlich fest, um das gewünschte Ziel möglichst effizient zu erreichen. Die entsprechenden Allokationsentscheidung in den Vermögensklassen sowie die Einzelinvestments ergeben sich aus dem strategischen Fit. Dabei kann die Umsetzung unserer Strategie in einem individuellen Depot oder einer Fondslösung auf Mandantenwunsch erfolgen.

Risikomanagement - die Königsdisziplin

Bei der Vermögensverwaltung ist ein professionelles Risikomanagement die Voraussetzung für den Erfolg. Unser Investmentprozess MAI+ helfen uns in der täglichen Arbeit, die Ziele zu berücksichtigen und Risiken zu minimieren, um langfristigen Vermögenserhalt und Wertwachstum sicherzustellen. Jeder Anlageentscheidung basiert auf der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter, permanentes Research und effiziente Informationstechnologien.

Bei der Umsetzung des Manats erfolgt eine detaillierte Prüfung, besonders der kontinuierlichen Überwachung der Investments wie auch des Gesamtportfolios, um das Vermögens auf Kurs zu halten und es jederzeit zu verorten. Dabei hilft ein umfassendes, intuitives Reporting in regelmäßigen Abständen sowie ein sinnvoller persönlicher Austausch – im Sinne eine professionellen Risikomanagements.

Willkommen an Bord!

Bei GVS Financial Solutions steht zu Beginn unserer Partnerschaft immer ein ausführliches Gespräch. Für die Entwicklung eines passgenauen Anlagekonzepts, welches speziell auf Ihre Interessen abgestimmt ist, bedarf es einer 360-Grad-Analyse der finanziellen Ausgangslage und Zielvorstellung.

Dank unserer Expertise sind wir in der Position das Chancen-Risiko-Verhältnis diverser Anlagemöglichkeiten einzuschätzen, um den Verwaltungsauftrag in ein passendes Anlagekonzept sinnvoll einzubinden. Bei der Einbeziehung der Depotbank oder Dritten, beispielsweise eine KVG, passen wir uns selbstverständlich Ihren Wünschen an, sofern ein reibungsfreier Ablauf und Kommunikation in Ihrem Interess sichergestellt sind.

Anlagerichtlinien und alle Details des Verwaltungsmandates dokumentieren wir gemeinsam verbindlich in einem Vermögensverwaltungsvertrag, dabei berücksichtigen wir auch etwaige Drittparteiern, die für die Leistungserbringung notwendig sind.