Euro vor dem Herzinfarkt ?

Euro vor dem Herzinfarkt ?

An den Finanzmärkten waren die letzten Monate sehr turbulent. Der Russland-Ukraine Konflikt, eine hohe Inflation und steigende Zinsen setzten sowohl den Aktien-  aber auch den Anleihekursen deutlich zu. Bei den Devisen gab es ebenfalls signifikante Kursbewegungen. Die...
Burggraben-Aktien gegen die Inflation

Burggraben-Aktien gegen die Inflation

Seit einigen Wochen hält der Russland-Ukraine-Konflikt die Welt in Atem. Nach der Corona-Krise stellt der Krieg die zweite große wirtschaftliche Herausforderung innerhalb der letzten 24 Monate dar. Die Notenbanken haben in dieser Zeit massiv Geld aus dem Nichts...
Gold – Geplante Zinsanhebung ein Nachteil?

Gold – Geplante Zinsanhebung ein Nachteil?

Die Inflation zieht immer weiter an und scheint länger zu bleiben als den meisten Notenbankern lieb ist. Die Teuerungsrate hat in den USA die 7-Prozent-Marke erreicht, welche den Höchststand seit 1982 markiert. Die Notenbanken, allen voran die amerikanische FED,...
FED, Wirtschaft und Evergrande

FED, Wirtschaft und Evergrande

  Die amerikanische Notenbank FED steckt in der Zwickmühle. Die Inflation ist in den letzten Monaten deutlich gestiegen. Aktuell liegt die Teuerungsrate in den USA bei satten 5,3 Prozent. Normalerweise muss die Notenbank in solch einem inflationären Umfeld die Zinsen...
Negative Realzinsen und Inflation beflügeln Gold

Negative Realzinsen und Inflation beflügeln Gold

In Zeiten politischer Unsicherheit, exorbitanter  Verschuldung und massivem Kaufkraftverlust rückt Gold wieder verstärkt in den Blickpunkt smarter Investoren. Die Geschichte zeigt, dass ein fallender und/oder negativer Realzins, also Nominalzins minus Inflationsrate,...